Sicherlich interessieren Sie sich als Besucher unserer Maine-Coon-Homepage in erster Linie für unsere Zuchttiere. Allerdings sollten auch unsere kastrierten Tiere nicht unerwähnt bleiben und wir möchten sie Ihnen auf dieser Seite gerne vorstellen.

Manche Tiere waren für unsere Zucht sehr wertvoll und trugen maßgeblich zum Erfolg und zum Bekanntheitsgrad unserer Cattery bei. Andere Katzen hatte nie Babys oder nur einen Wurf, da uns Mutter Natur durch Gebärmuttervereiterungen oder andere unvorhersehbare Dinge einen Strich durch unsere züchterischen Ambitionen machte...
Da unsere Tiere in erster Linie Familienmitglieder und nicht nur Zuchtkatzen sind, beurteilen wir unsere Coonies nicht nach ihrer “Produktivität” - oder um es auf den Punkt zu bringen:
Für uns gibt es keine
“unnützen Esser”...
Solange sich ein Tier bei uns wohl fühlt und es die finanziellen Mittel und der Platz in unserem Haus zulassen, darf jede unserer Katzen bei uns alt werden und hier ihren Lebensabend verbringen.
So leben unsere Kastraten glücklich in der Katzengruppe und betätigen sich hilfreich als Geburtshelfer, Babysitter, Friedensstifter und Rächer der Entrechteten...
Sie sind ein fester Bestandteil unserer Familie und sind mit ihren Streichen, Macken und Marotten

die Gute Seele unserer Cattery!

 
 
 

                                                                                             

Princessa Penelope av Senja * 22.04.2001